Seepferdchen für Schwimmanfänger

Normalerweise in den Monaten September bis Mai werden von den Schwimmmeistern Schwimmkurse für Kinder (ab 5 Jahren) angeboten. Inhalte der Schwimmkurse Wassergewöhnung (im 29 bis 30 Grad warmen Solewasser bei uns besonders angenehm, kein Brennen in den Augen oder in der Nase) sowie Schwimmen lernen.


Ziel ist die Erlangung des "Seepferdchen"-Schwimmabzeichens.

Die Bedingungen dafür sind: Sprung vom Beckenrand und 25 Meter Schwimmen (eine Bahn), Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser.

Zeitlicher Rahmen: Die Kurse laufen im Hallenbad insgesamt 10 Stunden, die sich über einen Zeitraum von zwei Wochen erstecken. Der erste Kurs läuft jeden Wochentag Montag bis Freitag von 15 bis 16 Uhr, der zweite Kurs jeden Wochentag von 16 bis 17 Uhr.

Pro Monat laufen mindestens zwei Kurse.

Eltern können ihre Kinder in den Umkleiden und auch bei eventuellen Toilettengängen begleiten. Zur Zeit ist die Möglichkeit, von der Café-Fläche aus den Kindern während der Kurszeit zuzuschauen, leider durch mangelnde Kooperation der privaten Betreiber blockiert. Wir bitten um Beachtung und hoffen, dass dieser Zustand nur von begrenzter Dauer ist.

Anmeldung und Kosten: Bitte direkt bei den Schwimmmeistern anmelden: Sie können unsere Schwimmmeister telefonisch unter 05382 / 9588-184 ab 13 Uhr wochentags oder an den Wochenenden ab 9 Uhr erreichen.

Pro Kind nehmen wir für den Schwimmkurs eine Gebühr von 80 €, die nach erfolgreicher Anmeldung an der Kasse zu entrichten ist. Das Abzeichen und ein Schwimmpass können nach dem Kurs gegen eine geringe Gebühr direkt bei den Schwimmmeistern erworben werden.


Ständig neue Kursstarts! Die Kurse sind im Allgemeinen bereits einige Wochen vorgebucht! Neuanmeldungen daher bitte immer so früh wie möglich vornehmen; Informationen zu aktuellen Kursen und freien Plätzen bitte direkt im Bad erfragen: 05382 / 9588-184.

Nächstliegende Kursstarts 2017:

Bis Ende März sind alle Kurse praktisch ausgebucht. Im April und noch bis in den Mai hinein sollen aber weitere Kursstarts erfolgen, Stand der Anmeldungen hierzu bitte im Hallenbad erfragen. Sollte Interesse auch bis in die Zeit der Freibadöffnung vorhanden sein, werden weitere Kurse nachgeschoben.

Weitere Termine folgen, beachten Sie die Aushänge im Bad oder die Ankündigungen auf dieser Seite.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie Ihr Kind anmelden möchten, aber Probleme dabei haben, die Kursgebühr aufzubringen, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen. Das Solebad verfügt über einen Spendentopf für die Unterstützung der Schwimmausbildung. Die Kursgebühren werden in diesem Fall in voller Höhe übernommen.


Schwimmen können rettet Leben. Das ist uns und anderen diese Leistung wert.